Beiträge von FlexerJR

    Ich weiß nicht wie es in den anderen Teilen der BF Reihe war aber BF1 thematisiert auch immer den geschichtlichen Aspekt des WW1. Ich könnte mir folgendes vorstellen.


    Evtl kann man auf einer Weltkugel (Map) in alle bisher dagewesene Kriege bzw Zeitepochen wechseln. Man bekommt die geschichtlichen Hintergründe erklärt. Das fände ich persönlich sehr genial wenn man Vietnam zocken will, oder WW2 oder doch lieber Golfkrieg?


    Ist auch eine Option oder?

    Hallo und schönen guten Morgen Paul Friedhelm,


    gestern konnte ich beide Maps anspielen und ich war hellauf begeistert! Die Optik ist mal wieder ein Traum. Gut gelungen finde ich die Mischung aus offener Weite der Karte und den Gräben, die taktisches Gameplay ermöglichen. Kap Helles ist riesig und das mag ich. Würde gerne beide Karten mal in Operationen spielen, da zeigt sich dann wo die taktisch wichtigen Passagen und Ecken sind. Die neuen Waffen konnte ich noch nicht antesten. Heute Abend werde ich aber den Clanabend dazu nutzen.


    Also mein erster Eindruck ist äußerst positiv.


    Kurze Frage an dich, da wir uns noch nicht im TS gehört haben. Möchtest du mit Paul Friedhelm oder Paul angesprochen werden?


    Grüße Tristan


    Vielleicht hört man sich heute Abend.

    Hallo Leute,


    gestern haben Soeren_Haudrup und ich einen Testserver gestartet. Nach anfänglichen Orientierungsproblemen in den Menüs konnten wir den Server online bringen und auch die Einstellungen testen.


    Hier das Zwischenfazit:


    Der Server lässt sich sehr gut einstellen. Alles was man braucht ist vorhanden. Kicken, Bannen, Teamwechsel, Vip-Liste, Moderatorenliste und Kartensteuerung. Man muss zwischen zwei Bereichen unterscheiden. Einmal den Bereich im Hauptmenü des Spiels und einem Ingame Menü.


    Über das Hauptmenü lässt sich die Kartenrotation mit dem Modus einstellen. Diese muss zwingend vorher definiert werden.

    Beispiel:

    1. Wüste Sinai/Eroberung

    2. Amines/Kriegstauben

    3. Festung von Faw/ Vorherrschaft

    usw usw.


    Aus dieser Kartenliste kann man dann Ingame auswählen. Jedoch nur aus dieser Liste. Ist eine Karte mit gewünschtem Modus nicht in der Rotation eingestellt muss man wieder ins Hauptmenü zurück und dort die neue Kombination festlegen. Alle Ingame Einstellungen kann man als Moderator einsehen und ändern. Die Kartenrotation Waffenauswahl, ob Flugzeuge erlaubt sind usw kann nur die Person einstellen die auch den Server gemietet hat.


    Ein großer Nachteil, der mir so am Anfang nicht bewusst war, ist die Tatsache, dass man zum Beispiel für den Modus Eroberung Minimum 10 Spieler pro Team braucht um die Runde überhaupt erst starten zu können. Dies lässt sich leider auch nicht in irgendwelchen Einstellungen heruntersetzen. Für Vorherrschaft zum Beispiel braucht es nur 5 pro Team.


    Man müsste deshalb den Server öffentlich machen um so andere Spieler auf den Server zu holen. Gestern Abend war nicht viel los und nur ein zwei fremde Spieler haben sich auf der Karte gezeigt, jedoch hat es nicht ausgereicht um das Spiel zu starten.


    Ein dauerhaftes Mieten monatsweise macht deshalb für mich AKTUELL keinen Sinn. Man könnte höchsten am Clanabend, wenn viele Member online sind, einen Server für 24 Stunden mieten und das ganze mit einer Community oder Twitch verbinden, um so Leute auf unseren Server zu ziehen.


    So das war der erste Test.


    Ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick geben und wünsche euch einen tollen Wochenstart.


    Liebe Grüße


    Tristan

    Inspection99 Also würdest du mitmachen beim mieten? Wenn ja, kannst du oben mit abstimmen?


    Soeren_Haudrup und ich werden einen 24 Stunden Test Server aktivieren und uns die Einstellungen anschauen.


    @ALL Am kommenden Dienstag den 14.11.17 wollen wir einen Testserver für unseren Clanabend mieten. Da können alle gerne fleißig mittesten.

    Ganz einfach.

    Wir haben gestern verzweifelt einen Server gesucht der

    -Einen guten Ping hat

    -Genügend freie Slots besitzt

    -Der einen schnellen Wechsel des Modus/Karte ermöglicht ohne gleich wieder ins Menü zu gehen um wieder eine Suche zu starten.

    -Warteschlange fällt weg.

    Hallo Freunde,

    also wir hatten das Thema ja schon das ein oder andere mal, aber heute Abend haben sich mehrere Member bereit erklärt, zusammen einen BF1 Server zu mieten. Der Preis ist zwar wirklich hoch mit 42,99€, aber wenn sich viele beteiligen dann wird es schließlich auch billiger.


    Hier eine Umfrage wer alles Interesse hat einen Server zu mieten.



    Beispiele pro Kopf


    5 Mann = 8,59€

    10 Mann= 4,29€

    15 Mann= 2,86€


    Mfg Tristan

    Zunächst möchte ich mich für die schlechte Bildqualität entschuldigen. Ging jetzt nur mit Handy.


    Inspection99  

    Slater0511

    Matze81

    Awakening

    McRauman  


    und ich haben heute einen Squad in BF1 gebildet. Wir haben auf übelste Art und Weise in Eroberung die Karte dominiert. Wir hatten alle Punkte recht zügig eingenommen und dann nur noch gehalten. Sobald eine Flagge verloren ging, haben wir sie schnell wieder zurück erobert. Selbst Scharen von Gegnern konnten wir in engen Passagen umlaufen und von hinten angreifen. Spezielles Dankeschön an die medizinische Hilfe von Matze81 und Slater0511 . Es zeigt sich mal wieder das BF1 mit der richtigen Zusammensetzung an Klassen und einem koordiniertem Teamplay BF1 einfach nur fun macht ohne Ende!


    Saubere Leistung Jungs!


    Dateien

    • IMG_5093.JPG

      (1,53 MB, 71 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Also ich finde die Idee eines Squads cool. Auch Wars gegen andere Clans finde ich super. Ich will gar nicht weiter auf die Umsetzung in BF1/4 eingehen. Ich wäre generell dabei wenn es darum geht Trainings, Wars, ESL, whatever auf die Beine zu stellen.

    Also ich habe mal einen 32 Server testweise gemietet, jedoch habe ich noch keinen genauen Überblick über die Einstellungen. So wie ich das aber auf dem ersten Blick gesehen habe lässt sich alles einstellen was man braucht.

    Ich kann den euch gerne freischalten

    Hallo liebe Freunde der gepflegten Zockerkultur,


    ich war gestern Nacht auf YouTube unterwegs und habe den ein oder anderen Clanwar in BF1 gefunden.


    Meine Frage: Wer hätte mal Lust auf einen BF1 Funwar?


    Ich würde einen BF1 Server mal mieten um mir die Einstellungen anzuschaun.